Come on Steve – do it again!

Die Silverstone Classics sind das beste Oldtimer-Festival, das ich bisher besucht habe. 2010 hatte ich Gelegenheit, mir das Festival vor Ort anzusehen. Mein Fazit war eindeutig: Keine andere Veranstaltung des historischen Motorsports kann mit dem Meeting auf der britischen Grand Prix Rennstrecke mithalten.

Auch 2013 kann sich der Besuch der Silverstone Classics lohnen. Denn BMW-Legende Steve Soper wird dort sein Comeback im Motorsport feiern. Der BMW-Händler Soper wird dabei mit einem Ford GT 40 im Feld der World Sportscar Masters antreten. Ich bin gespannt, ob good old Steve bei diesem Ausflug Blut leckt und bei weiteren Veranstaltungen antreten wird.

Denn eigentlich wäre ein Start von Soper beim AvD Marathon, der im Rahmen des Oldtimer Grand Prix auf der Nordschleife ausgetragen wird, doch eine prima Geschichte. Oder?

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Absenden des Kommentars übermittelten Sie uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre IP-Adresse, Ihre URL (sofern angegeben) und Ihren Kommentartext. Gleichzeitig stimmen Sie ausdrücklich der Speicherung und der Veröffentlichung des Kommentars zu. Die Veröffentlichung erfolgt ohne E-Mail- und IP-Adresse. Diese Daten dienen dem Schutz vor Missbrauch der Kommentarfunktion (SPAM) und werden anschließend automatisch gelöscht. Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen nicht zu veröffentlichen.

Pflichtfelder *